Unterricht

 "Musik ist die schönste und zugleich die einzige Sprache, die überall auf dieser Welt verstanden wird." (Goethe)

Mir ist es ein großes Anliegen, BlockflötistInnen jeden Alters und Levels die Freude an ihrem Instrument, das in der heutigen Gesellschaft fälschlicherweise immer noch das Image des „Kinderinstrumentes“ trägt, zu vermitteln und zu erhalten. Ich möchte meine Schüler nicht nur grundlegende Aspekte des Flötenspiels lehren, wie Atmung, Haltung, Finger– und Zungentechnik, sondern ihnen neben musikgeschichtlichen und musiktheoretischen Grundlagen auch einen breiten Überblick über das Repertoire der Blockflöte vom Mittelalter bis zur Moderne bieten. Ausgangspunkt ist jedoch die Vermittlung und Erhaltung der Freude an der Musik und am Musizieren.

 

Ich greife auf langjährige Unterrichtserfahrung, u.a. an einer staatlichen Musikschule und auf die mit Auszeichnung abgeschlossenen Studien der Instrumentalpädagogik Blockflöte und Gesang sowie Konzertfach Blockflöte zurück.

 

Ebenfalls mit Leidenschaft gebe ich daher mein jahrelang erprobtes und stets erweitertes Wissen bezüglich Gesang an SchülerInnen weiter. 

 

Für Anfragen und Nachfragen bezüglich des Unterrichts nutzen Sie bitte das Kontaktformular.